Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Der kleine Osterspaziergang

Der kleine Osterspaziergang


Inhalt - Im Frühling erwacht die Natur, das Dunkle ist überwunden, wir atmen auf. Wir feiern an Ostern die Auferstehung Jesu - und damit die Größe des Lebens. ... mehr zum Inhalt

In 48 Stunden versandfertig oder abholbereit, versandkostenfrei (Inland)

Hardcover
Geschichten und Gedichte zum Osterfest
160 Seiten
156 mm x 98 mm

2019 Reclam, Ditzingen
ausgewählt von: Volker Held
ISBN 978-3-15-010514-6

Inhaltsverzeichnis

James Krüss - Das Oster-Abc

Jetzt ist die Welt voll Herrlichkeit

Matthias Claudius - Osterlied

Anton Tschechow - Der Student

Annette von Droste-Hülshoff - Am Ostersonntage

Rainer Maria Rilke - Der Auferstandene

Novalis - Hymne an die Nacht

Angelus Silesius - Osterjubel

Ein wahrer, ein großer, religiöser Jubel!

Adalbert Stifter - Die Karwoche in Wien

Hans Christian Andersen - Das Osterfest in Griechenland

Johann Wolfgang Goethe - Osterspaziergang

Siegfried Lenz - Der Ostertisch

Pauline Wengeroff - Pesach

So viel Wunderliches an diesem Tag

Selma Lagerlöf - Das Rotkehlchen

Wladimir Dal - Das Osterfest

Anatole France - Der Christus aus dem Ozean

Vladimir Nabokov - Osterregen

Peter Rosegger - Als ich nach Emmaus zog

Wach auf du froh verjüngte Welt!

Eduard Mörike - Karwoche

Emanuel Geibel - Ostermorgen

Joseph von Eichendorff - Ostern

Dr. Owlglass - Um Ostern

Detlev von Liliencron - Vorfrühling am Waldesrand

Theodor Fontane - Frühling

Vergnügtes Fest! Vergnügtes Osterei!

Eduard Mörike - Auf ein Ei geschrieben

Wilhelm Raabe - Osterhas

Kurt Tucholsky - Fröhliche Ostern

Heinz Erhardt - Ei vor Ostern

Joachim Ringelnatz - Rätselhaftes Ostermärchen

Verzeichnis der Autoren, Gedichte und Druckvorlagen


Langtext

Im Frühling erwacht die Natur, das Dunkle ist überwunden, wir atmen auf. Wir feiern an Ostern die Auferstehung Jesu - und damit die Größe des Lebens. Dieses Wunder lässt sich auf einem kleinen literarischen Osterspaziergang voller Geschichten und Gedichte aufs Beste erkunden.

Mit Texten von J. W. Goethe, Joseph von Eichendorff, Selma Lagerlöf, Eduard Mörike und vielen anderen.

© 2014 - BÜCHER KUPPITSCH ZENTRALE | Schottengasse 4 | 1010 Wien | Tel.: +43 (0)1 533 32 68 | info@kuppitsch.at Mobilversion | Impressum | Sitemap | AGB