Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Der alte Mann und sein inneres Kind

Der alte Mann und sein inneres Kind

von Uwe Böschemeyer


Inhalt - Uwe Böschemeyer, geboren 1939, hat bei Viktor Frankl studiert und sodann das erste deutsche Institut für Logotherapie gegründet. Er ist Rektor der Europäischen ... mehr zum Inhalt

sofort lieferbar, versandkostenfrei (Inland)
lagernd in: Schottengasse 4, 1010 Wien

€ 12,00

Ins Kuppitsch-Sackerl

Express-Reservierung

Express-Lieferung

auf die Wunschliste

Sicheres Einkaufen bei Kuppitsch

Weitere Ausgaben

EPUB - € 9,99

Hardcover
Das Leben wirklich leben
104 Seiten
191 mm x 129 mm

2018 Benevento
ISBN 978-3-7109-0026-6

Langtext

Uwe Böschemeyer, geboren 1939, hat bei Viktor Frankl studiert und sodann das erste deutsche Institut für Logotherapie gegründet. Er ist Rektor der Europäischen Akademie für Wertorientierte Persönlichkeitsbildung und Leiter des Instituts für Logotherapie und Existenzanalyse in Salzburg. Als Bestsellerautor und Psychotherapeut ist er häufig zu Gast in Radio- und Fernsehsendungen. Für seine Arbeit wurde er mit der Ehrenprofessur durch das Department für Existenzielle Psychotherapie und Logotherapie des Universitätsinstituts für Psychoanalyse Moskau ausgezeichnet.


Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Uwe Böschemeyer, geboren 1939, hat bei Viktor Frankl studiert, in seiner Dissertation »Die Sinnfrage in der Existenzanalyse und Logotherapie Viktor E. Frankls« (1974) widmete er sich der Forschung Frankls und gründete mit dessen Zustimmung das erste deutsche Institut für Logotherapie. Er ist Rektor der Europäischen Akademie für Wertorientierte Persönlichkeitsbildung und Leiter des Instituts für Logotherapie und Existenzanalyse in Salzburg. Als Bestsellerautor und Psychotherapeut ist er häufig zu Gast in Radio- und Fernsehsendungen, für seine Arbeit wurde er vielfach ausgezeichnet, u.a. mit der Ehrenprofessur der Universität Moskau.

Verwandte Suchkategorien

© 2014 - BÜCHER KUPPITSCH ZENTRALE | Schottengasse 4 | 1010 Wien | Tel.: +43 (0)1 533 32 68 | info@kuppitsch.at Mobilversion | Impressum | Sitemap | AGB