Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Der Kirschbaum meines Feindes

Der Kirschbaum meines Feindes

von Wang Ting-Kuo


Inhalt - In einem kleinen Café am Meer kommt es zu einer folgenschweren Begegnung: Herr Luo, ein erfolgreicher Geschäftsmann, will sich gerade einen Kaffee bestellen, ... mehr zum Inhalt

sofort lieferbar, versandkostenfrei (Inland)
lagernd in: Schottengasse 4, 1010 Wien

€ 22,70

Ins Kuppitsch-Sackerl

Express-Reservierung

Express-Lieferung

auf die Wunschliste

Sicheres Einkaufen bei Kuppitsch

Weitere Ausgaben

EPUB - € 17,99

Hardcover
Roman
256 Seiten
210 mm x 130 mm

2018 Arche Verlag
Übersetzt von: Johannes Fiederling
ISBN 978-3-7160-2770-7

Langtext

In einem kleinen Café am Meer kommt es zu einer folgenschweren Begegnung: Herr Luo, ein erfolgreicher Geschäftsmann, will sich gerade einen Kaffee bestellen, als er den Besitzer sieht und erstarrt. Herr Luo ergreift die Flucht und versucht, sich das Leben zu nehmen. Kurz darauf betritt seine Tochter das Café, um herauszufinden, was ihren Vater dazu getrieben hat. Der Cafébesitzer beginnt zu erzählen: von seiner wunderschönen Frau, die eines Nachts das Haus verließ und nie wiederkehrte - und von Herrn Luo, in dessen Garten sie einst einen prächtig blühenden Kirschbaum fotografierte...


Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Ting-Kuo, Wang
Wang Ting-Kuo, geboren 1955, begann bereits als Jugendlicher zu schreiben. Um seine große Liebe heiraten zu dürfen, gab er das Schreiben vorerst auf und begann im Immobiliengeschäft zu arbeiten. 25 Jahre lang schrieb er kein Wort und wurde ein erfolgreicher Immobilienmagnat. 'Der Kirschbaum meines Feindes' ist sein erster Roman und wurde mit dem Open Book Award und dem Taipei Book Fair Award ausgezeichnet sowie im Jahr 2015 von Asia Weekly unter die Zehn Chinesischsprachigen Romane des Jahres gewählt.

Verwandte Suchkategorien

© 2014 - BÜCHER KUPPITSCH ZENTRALE | Schottengasse 4 | 1010 Wien | Tel.: +43 (0)1 533 32 68 | info@kuppitsch.at Mobilversion | Impressum | Sitemap | AGB