Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Otto Wagner

Otto Wagner

von Alfred Fogarassy


Inhalt - Die Bauten der Wiener Stadtbahn (errichtet 1894-1901) zählen zu den Höhepunkten im Schaffen Otto Wagners (1841-1918) und nehmen innerhalb der Geschichte ... mehr zum Inhalt

sofort lieferbar, versandkostenfrei (Inland)
lagernd in: Schottengasse 4, 1010 Wien

€ 49,40

Ins Kuppitsch-Sackerl

Express-Reservierung

Express-Lieferung

auf die Wunschliste

Sicheres Einkaufen bei Kuppitsch

Hardcover
Die Wiener Stadtbahn
224 Seiten
m. 201 Abb.
290 mm x 250 mm

2017 Hatje Cantz Verlag
ISBN 978-3-7757-4347-1

Langtext

Die Bauten der Wiener Stadtbahn (errichtet 1894-1901) zählen zu den Höhepunkten im Schaffen Otto Wagners (1841-1918) und nehmen innerhalb der Geschichte der modernen Architektur einen besonderen Platz ein. Zum ersten Mal wurde ein urbanes Massenverkehrsmittel als ästhetisches Objekt begriffen und systematisch (bau-)künstlerisch gestaltet: von den Viadukten und Brücken bis zu den Stationen und ihrer Ausstattung. Wagner hatte das Eisen als Ausgangsmaterial für eine neue Baukunst der Zukunft erkannt und machte an der Stadtbahn die Bandbreite seiner formalen Möglichkeiten sichtbar. Durch ihr unverwechselbares Design wurde die Stadtbahn zum markantesten Bauwerk Wiens, das dank seiner unübertroffenen Funktionalität bis heute den (Verkehrs-)Alltag prägt. Zum 100. Todestag Otto Wagners würdigt der Band die architektonische, stadträumliche und verkehrsgeschichtliche Bedeutung der Stadtbahn, ihren Stellenwert für Wien bis in die Gegenwart und zeigt neben aktuellen Fotografien von Nora Schoeller auch zahlreiche bisher nie publizierte historische Aufnahmen und Pläne.


Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Alfred Fogarassy, Dr., geb. 1942, lebt in Wien. Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Wien. Geschäftsführung in der Mayr-Melnhof-Gruppe, ab 1994 Mitglied des Vorstandes der Mayr-Melnhof Karton AG. Seit 2001 Mitglied des Kuratoriums des MUMOK.

Verwandte Suchkategorien

© 2014 - BÜCHER KUPPITSCH ZENTRALE | Schottengasse 4 | 1010 Wien | Tel.: +43 (0)1 533 32 68 | info@kuppitsch.at Mobilversion | Impressum | Sitemap | AGB