Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Rachid

Rachid

von Barbara Peveling


Inhalt - "Mein Bruder Rachid ist ins Meer gegangen" - mit diesen Worten beginnt Karims Geschichte. Karim und Rachid sind in Marseille aufgewachsen. Tunesien, die ... mehr zum Inhalt

In 48 Stunden versandfertig oder abholbereit, versandkostenfrei (Inland)

Hardcover
Roman
220 Seiten
220 mm x 150 mm

2017 Goldegg
ISBN 978-3-99060-022-1

Langtext

"Mein Bruder Rachid ist ins Meer gegangen" - mit diesen Worten beginnt Karims Geschichte.

Karim und Rachid sind in Marseille aufgewachsen. Tunesien, die Heimat ihrer Eltern, kannten sie gar nicht oder kaum. Ihr Zuhause war vor allem die Straße. Jetzt, zehn Jahre später, wird Karim durch die deutsche Journalistin Paula mit seiner gewaltvollen Vergangenheit konfrontiert. Je mehr Karim Paula erzählt, umso mehr löst sich sein mühsam errungener Lebensentwurf langsam aber sicher auf.

Eine große Erzählung, von Liebe, Freundschaft und die Rolle der Erinnerung, aufwühlend,

unerwartet und meisterhaft verknüpft mit den

aktuellen dramatischen Ereignissen in Frankreich.


Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Barbara Peveling, Jahrgang 1974, wuchs im Rheinland auf. Studium der Ethnologie und Geschichte in Tübingen und Paris. 2009 erschien ihr erster Roman "Wir Glückspilze". Während der Recherche für ihre Doktorarbeit lebte sie in Marseille. Ihre Dissertation wurde 2015 mit dem Manfred-Görg-Juniorpreis ausgezeichnet. Im gleichen Jahr gewann sie den Goldegg Bookslam. Sie lebt mit ihrer Familie in der Pariser Banlieue.

© 2014 - BÜCHER KUPPITSCH ZENTRALE | Schottengasse 4 | 1010 Wien | Tel.: +43 (0)1 533 32 68 | info@kuppitsch.at Mobilversion | Impressum | Sitemap | AGB