Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Die heilende Kraft der Katzen

Die heilende Kraft der Katzen

von Elke Söllner


Inhalt - Katzen trösten und machen uns glücklich - ein völlig neuer Ansatz für das Zusammenleben mit Katzen Katzen sind höchst sensible Geschöpfe. Sie können ... mehr zum Inhalt

sofort lieferbar, versandkostenfrei (Inland)
lagernd in: Schottengasse 4, 1010 Wien

€ 19,95

Ins Kuppitsch-Sackerl

Express-Reservierung

Express-Lieferung

auf die Wunschliste

Sicheres Einkaufen bei Kuppitsch

Taschenbuch
220 Seiten
215 mm x 135 mm

2019 Goldegg
ISBN 978-3-99060-099-3

Langtext

Katzen trösten und machen uns glücklich - ein völlig neuer Ansatz für das Zusammenleben mit Katzen
Katzen sind höchst sensible Geschöpfe. Sie können Gefühle wie Freude oder Angst empfinden. Diesen Fähigkeiten verdanken wir Menschen es, dass Katzen unsere Emotionen auffangen können und uns sogar eigene Krankheiten vor Augen führen können. Sie fungieren wie Hinweisschilder für unsere eigene Wahrnehmung und helfen uns dabei, uns unserer selbst besser bewusst zu werden. Darüber hinaus fungieren sie als Seelentröster und in manchen Situationen spenden sie uns fast therapeutische Kraft.
Wenn wir uns bewusst auf diese wunderbaren Tiere einlassen und uns mit ihrer mystischen Stärke, verbinden, wirken sie tatsächlich heilsam auf uns.
Ein völlig neuer Aspekt im Zusammenleben mit Katzen!


Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Söllner, Elke
"PetCoach" Elke Söllner ist zertifizierte Tierpsychologin. Sie verbindet eine tiefe Achtung und Respekt für das Seelenwesen Tier. Ihre besondere Leidenschaft und ihre Liebe gehört den Katzen. Die Tätigkeit an der Veterinärmedizinischen Universität Wien verhalf ihr zu wichtigen Erfahrungswerten im tiermedizinischen und psychosomatischen Bereich, die sie auch in ihren Beratungen weitergibt. Von ihr bereits erschienen im Goldegg Verlag: "Die besorgte Katze"

© 2014 - BÜCHER KUPPITSCH ZENTRALE | Schottengasse 4 | 1010 Wien | Tel.: +43 (0)1 533 32 68 | info@kuppitsch.at Mobilversion | Impressum | Sitemap | AGB