Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Die nächsten Veranstaltungen

Jun

12

Nach der Flucht

Nach der Flucht

Ilija Trojanow
Di, 12. Juni 2018 - 19:00
Buchhandlung Kuppitsch, Schottengasse 4, 1010 Wien

Eröffnung der Initiative „Erzählungen vom und von Fremden“, eine Kooperation der der Buchhandlung Kuppitsch, der Katholisch-Theologischen Fakultät und der Caritas.
Geschafft.
Menschen sind in Europa, in Österreich angekommen.
Flucht ist dank politischer und medialer Debatten mittlerweile zum Stigma geworden.
Viele wollen nichts mehr „davon“ hören.
Ein guter Zeitpunkt um nachzudenken: Und was ist „nach der Flucht“?

Der Schriftsteller Ilija Trojanow wird aus seinem gleichnamigen Buch lesen und mit der Theologin Regina Polak ausloten, wie literarische Erzählungen vom und von Fremden dazu beitragen können, Fremde(s) vertrauter werden zu lassen.

Details zum Buch

© 2014 - BÜCHER KUPPITSCH ZENTRALE | Schottengasse 4 | 1010 Wien | Tel.: +43 (0)1 533 32 68 | info@kuppitsch.at Mobilversion | Impressum | Sitemap | AGB